Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Biografie:

 

          Chiaki Nagata begann ihr Klavierstudium an der Musikhochschule Musashino in Tokio. Es folgten Studienjahre in Detmold bei            Prof. Kunze, und in Trossingen bei Prof.Amiras, die sie mit dem Konzertexamen abschloss. Sie ist DAAD-Stipendiatin, und gewann den dritten Preis beim internationalen Klavierwettbewerb „Citta di Ostuni“.

          Eine rege Konzerttätigkeit, mit zahlreichen Soloabenden und Orchesterkonzerten, führt sie nach Japan und in viele Länder Europas – als Solopianistin, und als Partnerin in verschiedensten Kammermusikensembles. Ihre internationale Reputation als Interpretin, wie auch als Pädagogin, zeigt sich zudem in ihrer überaus erfolgreichen Lehrtätigkeit. Seit dem Jahr 2000 betreut Chiaki Nagata die Klavierklasse an der renommierten Schule Schloss Salem und seit 2016 städtische Musikschule Sigmaringen.